Loading...

Produktlinien für gefüllte Teigwaren

Produktlinien für gefüllte Teigwaren


Produktlinien für die kontinuierliche Herstellung und Wärmebehandlung von gefüllten Teigwaren

Wir entwerfen und konstruieren Produktlinien für die kontinuierliche Produktion und Wärmebehandlung von gefüllten Teigwaren wie typisch italienischen (Ravioli, Cappelletti, Cannelloni usw...) oder Teigwaren aus anderen Regionen der Welt (Pierogi, Empanadas, Pelmeni, usw..).

Die Produktlinien sind sehr effizient; die Synchronisation zwischen den verschiedenen Maschinen ermöglicht eine erhebliche Arbeitserleichterung. Sowohl die Maschinen, als auch die Produktionslinien sind so konzipiert, dass die Reinigung und Wechsel der Stanzformen einfach erfolgen. Alle elektrischen und potenziell gefährlichen mechanischen Komponenten sind mit Schutzabdeckungen versehen.

Teigzubereitung und Ausrollen des Teigs



Die Herstellung von gefüllten Teigwaren beginnt immer mit dem Ausrollen des Teigs.

Mehl, Wasser und andere Zutaten (wie zum Beispiel Eier oder Lebensmittelfarbstoffe) werden je nach Produktionskapazität in der automatischen oder als Charge in der halbautomatischen Ketmaschine miteinander vermischt.

Am Ende der Phase der Teigherstellung wird er über einen Extruder oder eine Teigwalzmaschine hergestellt.


Formen des Produkts


Der ausgerollte Teig wird dann automatisch zu den Stanzformen befördert.
Das Italgi-Sortiment umfasst viele verschiedene Lösungen zum Formen gefüllter Teigwaren wie beispielsweise die Folgenden:

Raviolimaschine mit doppeltem Blatt

Geeignet für die Herstellung klassischer Ravioli mit doppeltem Teigblatt in verschiedenen Formen.



Formmaschine mit einem Teigblatt

Maschinen für die Herstellung von Nudeln mit einem Teigblatt wie Tortelloni, Plin-Ravioli, Empanadas, Pierogi usw



Maschine für Cappelletti

Die Formmaschine zur Herstellung von Cappelletti in verschiedenen Formen und Größen.


Cannelloni

Indem das Teigblatt mit einer speziellen Düse erzeugt wird, können in einem kontinuierlichen Zyklus auch gefüllte Cannelloni, Manicotti oder Rigatoni hergestellt werden.


Wärmebehandlung



Das erhaltene Produkt kann frisch verkauft oder behandelt werden, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Dies geschieht beispielsweise durch:

  • Pasteurisierer;
  • Trocknungstunnel;
  • Abkühlungstunnel.

Alle diese thermischen Prozesse erfolgen in der Regel automatisch auf Bandförderern, wodurch der Kontakt durch Bedieners so gering wie möglich ist.


Verpackung



Am Ende des Thermoprozesses kann das Produkt unter Schutzatmosphäre in Beutel oder Kunststoffschalen verpackt werden.

MASCHINEN ZUR HERSTELLUNG VON GEFÜLLTER PASTA

MASCHINEN ZUR HERSTELLUNG VON GNOCCHI

MASCHINEN ZUR HERSTELLUNG VON SPEZIALTEIGWAREN

AUTOMATISCHE NUDELKOCHER UND BAIN-MARIE

Scroll to Top